Hochwasserschutz
Hochwasserschutz

Löschrucksack ERMAK 20

Der universelle Löschrucksack

Der universelle Löschrucksack ERMAK 20 ist der optimale Begleiter zur Waldbrandbekämpfung. Weiters ergänzt er durch die kompakte Form Nachlöscharbeiten, sowie das Löschen von Klein- und Entstehungsbränden bestens.

ERMAK 20 ist ein Löschrucksack der neuen Generation.

 

Die Außenhaut besteht aus robustem und brandbeständigem Material, während der Innensack aus dehnbarem und chemiebeständigem PVC besteht. Der Löschrucksack ERMAK 20 ist mit einem komfortablen Tragsystem ausgerüstet, das aus breiten gepolsterten Rückentragegurten, einem Lendengurt und Brustgurten besteht. Zusätzlich sind Taschen und Gurte zur Befestigung von Handstrahlrohr oder dem Mitführen von Handwerkszeug am Löschrucksack vorhanden.


ERMAK Löschrucksäcke zeichnen sich durch einfache Handhabung besonders aus, was Einsätze im schwer zugänglichen Terrain erleichtern. Durch die große Füllöffnung sowie den Siebeinsatz reicht zur Befüllung bereits ein Bach, eine Quelle oder auch das Wasser aus einer Lache aus.

 

ERMAK 20 ist standardmäßig mit einem Schäumungsaufsatz und Transportsack ausgestattet.

Löschlanze mit Doppelhubpumpe

 

ERMAK 20 ist mit einem doppelt wirkenden Handstrahlrohr ausgestattet. Das Strahlrohr schließt mit einer Metalldüse ab, mit der die Form des ausgehenden Wasserstrahls reguliert werden kann. Die Oberfläche des Strahlrohrs ist mit Anodenschutz in silberner Farbe behandelt.

Materialaufbau

 

ERMAK 20 ist ein zweischichtiger Löschrucksack, bei dem der Außensack aus robustem, brandfestem Material hergestellt ist, während der Innensack aus dehnbarem, undurchlässigen und chemisch inertem Material besteht.

Rückeneinlage

 

ERMAK 20 ist mit einer Rückeneinlage bestückt, die den Körper vor Kaltwasser isoliert und ein bequemes Tragen gewährleistet.

Verschluss

 

ERMAK 20 ist mit einem voluminösen Verschluss mit Sieb ausgestattet. Dieser ermöglicht es, den Sack auch in schwer zugänglichem Terrain mit Wasser zu befüllen. Der Verschluss befindet sich an der Stelle, die bei der Einfüllung die Nutzung der vollen Kapazität des Sacks ermöglicht. Der Verschluss ist mit dem Sack fest verbunden.

Traggurtsystem

 

ERMAK 20 ist mit einem Tragsystem ausgerüstet, das aus gepolsterten breiten Rückentragegurten, einem Lendengurt und Brustgurten besteht. Der Rückengurt ist mit einem Karabinerhaken zur Aufnahme des Handstrahlrohrs ausgestattet.

Tragegriff

 

ERMAK 20 verfügt über einen Griff an der Oberseite des Sacks, mit dem der mit Wasser befüllte Sack einfach getragen werden kann.

Taschen

 

ERMAK 20 ist mit 5 Seitentaschen zur Aufbewahrung des Zubehörs (Schäumungsaufsatz, Zusatzgriff, Wassernebelaufsatz) sowie Handschuhe oder Trinkwasserflasche ausgestattet.

Tiefenthaler - Feuerwehrbedarf  ist Vertriebspartner von

Kontakt

Firma Tiefenthaler

Ing. Andreas Tiefenthaler

Technopark Straße 4
5310 Mondsee

Austria

Tel.: +43 (0)6232 / 90 303 5100

Fax: +43 (0)6232 / 90 303 5130

 

Senden Sie uns ein E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Bürozeiten

Mo.-Do. :

08:00  - 12:00 

13:00  - 16:00 

Fr. :

09:00  - 12:00 

Unsere Shopzeiten

Mo.-Do. :

09:00  - 12:00 

Mi. :

17:00  - 19:00 

Newsletter - Anmeldung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Firma Ing. Tiefenthaler Andreas